Principal Conductor with Basel Sinfonietta from 2016

DIE BASEL SINFONIETTA ERNENNT GEBÜRTIGEN BASLER ZUM PRINCIPAL CONDUCTOR UND SCHLIESST ERSTE PHASE DER UMSTRUKTURIERUNG AB

Basel_Sinfonietta_Logo

baselsinfonietta_orchesterfoto-1-1

Die Basel Sinfonietta ernennt mit Baldur Brönnimann erstmals in ihrer 35-jährigen Geschichte einen Principal Conductor. Zudem beendet sie die erste Phase der Umstrukturierung und wählt einen neuen Vorstand.

In einer ausserordentlichen Generalversammlung am gestrigen Sonntag wurde der gebürtige Basler Dirigent Baldur Brönnimann zum Principal Conductor (bisheriger Arbeitstitel „Conductor in Residence“) ernannt. Brönnimann wurde an der Musik-Akademie der Stadt Basel und am Royal Northern College of Music, Manchester ausgebildet. Er arbeitete wiederholt mit Orchestern wie dem Oslo Philharmonic Orchestra, der Royal Stockholm Philharmonic oder dem BBC Symphony Orchestra zusammen und ist seit Januar 2015 Chefdirigent des Orquestra Sinfónica do Porto Casa da Música. Als gefragter Spezialist im Bereich der Neuen Musik verbindet ihn eine lange Zusammenarbeit mit Komponisten wie Helmut Lachenmann, Unsuk Chin, Rudolf Kelterborn oder Wolfgang Rihm.

„Die Zusammenarbeit mit der Basel Sinfonietta ist für mich etwas ganz besonderes, weil das Orchester und ich viele musikalische Vorstellungen und Ideen teilen. Ich kenne die Sinfonietta als ein flexibles und abenteuerlustiges Orchester und freue mich jetzt schon, dem Basler Publikum über die nächsten Jahre viele interessante und spannende Projekte zu präsentieren.“, so der gebürtige Basler.

Brönnimann ist der erste Dirigent, der vom Orchester für eine längerfristige, konstante Zusammenarbeit verpflichtet wird. Er tritt sein Amt mit Beginn der Saison 16/17 an. Bereits in der kommenden Saison stellt er sich dem Basler Publikum vor. Er dirigiert das dritte Saisonkonzert der Basel Sinfonietta im Januar 2016.

Die Einführung eines Principal Conductors ist ein weiterer Schritt in einer Reihe von Umstrukturierungsmassnahmen. Die Einführung eines ständigen Dirigenten in die Strukturen des basisdemokratisch-organisierten Orchesters wird massgeblich von der ART MENTOR FOUNDATION LUCERNE begleitet und unterstützt.

http://www.baselsinfonietta.ch/

Comments are now closed.